Navigation überspringen

Küchenarbeiter m/w/d

Es handelt sich um eine befristete Vollzeitstelle für die Dauer einer Krankheitsvertretung gemäß § 14 Abs. 1 Nr. 3 TzBfG. Die tarifliche regelmäßige durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit beträgt zurzeit 39,00 Stunden. 

Wir erwarten:

  • Selbstständiges Arbeiten
  • Erfahrung im Umgang mit Lebensmitteln im Küchen- und/oder Servicebereich inklusive der Belehrung nach dem Infektionsschutzgesetz
  • Flexibilität und Einsatzbereitschaft in beiden Therapiezentren sowie bei unserem Kooperationspartner in der Klinik Weser und die Bereitschaft zur flexiblen Gestaltung der Arbeitszeit, auch an Wochenenden und Feiertagen
  • Hohes Maß an Engagement und Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit und gute kommunikative Fähigkeiten

Wir bieten:        

  • eine Vergütung auf der Basis des Tarifvertrages des öffentlichen Dienstes, Entgeltgruppe 3 TV-TgDRV,
  • alle Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes

Schwerbehinderte werden nach Maßgabe des SGB IX bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? – Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen in schriftlicher Form, spätestens bis zum 23. Dezember 2022 an

Reha-Zentrum Bad Pyrmont

Therapiezentren Brunswiek - Friedrichshöhe

Personalabteilung

Forstweg 2, 31812 Bad Pyrmont

E-Mail: petra.lauer@rehazentrum-bp.de

Falls Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail senden, senden Sie bitte eine zusammengefasste PDF-Datei mit allen Bewerbungsunterlagen.

Frau Petra Lauer steht Ihnen für Rückfragen unter der Telefonnummer 05281/169-2407 gern zur Verfügung.

Bei direkten Fragen zum Aufgabengebiet erreichen Sie unseren Küchenleiter Herrn Leßmann unter der Telefonnummer 05281 / 912-6600